Verfasst von: Matthias Kron | 11. Juli 2010

Serious Games

In Deutschland haben Computerspiele keinen guten Ruf. Den einen gelten sie als sinnlose Zeitverschwendung, andere sehen sie als Anreiz zum Ausleben von Gewaltphantasien an. In anderen Ländern gehören Computerspiele zur Kultur hinzu – als Beispiel sei hier nur Südkorea und Japan genannt.

Höheres Ansehen genießen alleine Spiele, die unter die Kategorie der Lernsoftware fallen. Nicht selten sind diese Spieledann allerdings an Langeweile kaum zu überbieten. Recht jung ist dagegen ein Trend, der sich „Serious Games“ nennt. Diese Spiele verbinden echten Spielspaß mit pädagogisch wertvollen Lerninhalten. Dabei kann es durchaus auch mal zu Sache gehen, wie das neu erschiene Spiel „Moonbase Alpha“ zeigt.

Eine gute Übersicht über neue Trends im Serious Games-Bereich bietet das Blog „seriousgames.de„.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: